E-Scooter fahren ab Juni legal auf deutschen Straßen

Elektro Scooter Header

Es ist beschlossen: E-Scooter dürfen bald legal auf öffentlichen Straßen fahren. Vor ein paar Tagen gab der Bundesrat bekanntlich grünes Licht und nun hat das Bundeskabinett zugestimmt. Man hat ohne Aussprache zugestimmt und der Regierungssprecher Steffen Seibert verkündete die Nachricht soeben offiziell.

Damit ist die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge beschlossen, sie soll Mitte Juni in Kraft treten. Wir werden euch natürlich informieren, wenn ihr dann auch wirklich legal mit eurem E-Scooter auf der Straße oder den Radwegen fahren dürft. Wichtig: Auch nach dieser Meldung ist es immer noch nicht erlaubt.

Das Thema ist damit also vorerst durch und die Regeln aus diesem Beitrag sind so beschlossen worden. Mit einer Ausnahme: Das Fahren von E-Scootern ist erst ab 14 Jahren erlaubt, der ursprüngliche Antrag sah vor, dass man bis 12 km/h auch schon mit 12 Jahren fahren darf. Gehwege sind wie erwartet verboten.

E-Scooter: Regeln und Erfahrungsbericht

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.