• Elektroautos und autonomes Fahren: VW und Ford kooperieren

    Volkswagen Id. Roomzz Showcar

    Wie erwartet haben Volkswagen und Ford heute in New York eine noch engere Zusammenarbeit angekündigt. Ford wird den MEB-Baukasten für „mindestens ein emissionsfreies Volumen-Modell nutzen“ so Volkswagen. Beide investieren in Argo AI von Ford und entwickeln eine Plattform für autonomes Fahren.

    Während die MEB-Plattform weiterhin Volkswagen gehört, so teilt man sich das Projekt für autonomes Fahren. Beide Hersteller werden die Technologie jedoch eigenständig und unabhängig voneinander einführen. Gemeinsam will man aber die weltweit führende Plattform für selbstfahrende Autos entwickeln.

    Das Elektroauto auf MEB-Basis von Ford soll 2023 auf den Markt kommen und man rechnet mit 600.000 verkauften Einheiten. Außerdem prüft man, ob man die Plattform auch für ein zweites Elektroauto nutzt. Interessante Partnerschaft von zwei der weltweit größten Herstellern und härtesten Konkurrenten.

    Ford Und Volkswagen Weiten Weltweite Kooperation Auf Autonomes F

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →