• EMUI 9.1: Weitere Huawei- und Honor-Modelle erhalten Update

    Huawei P20 Pro Emui 9.1 Header

    Huawei hat mal wieder eine kleine Liste mit Geräten veröffentlicht, die ab sofort mit EMUI 9.1 versorgt wird. Bedenkt bei dieser Art von Meldung aber bitte, und das seht ihr ja auch auf dem Poster unten, dass die Meldung für China gilt.

    Es kann sein, dass Updates von Huawei erst später bei uns landen, manchmal kommen sie auch früher. Ein paar Modelle werden seit ein paar Tagen mit EMUI 9.1 versorgt, das Huawei Mate 9 und das Huawei P10 Plus zum Beispiel.

    Wie Huawei mitteilt, werden auch das Mate 9 Pro und Mate 9 Porsche Design mit der neuen EMUI-Version versorgt und das normale P10 ebenfalls. Das Huawei Nova 2s und Honor V9 sind für uns uninteressant, aber beim Honor 9 geht es nun ebenfalls los. Wie immer gilt: Ein Blick in die Einstellungen kann sich lohnen.

    Doch weder wir noch andere können genau sagen, wann das Update bei euch ankommt, denn Updates werden in Phasen verteilt. Das hängt dann einmal vom Land und dann vom Gerät (frei oder Netzbetreiber) ab. Wird ein Modell versorgt, dann kann es trotzdem ein paar Tage dauern, bis das Update da ist.

    Huawei Honor Emui 9.1 Update

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →