EnBW plant Flaggschiff-Ladepark in Europa

Enbw Laden Elektro Auto Header

EnBW hat diese Woche bekannt gegeben, dass man einen neuen und vor allem sehr großen Ladepark in Europa plant. Es soll ein „Flaggschiff“-Ladepark werden und als Standort hat man sich für das Kamener Kreuz in NRW entschieden.

Es wird mit bis zu 300 kW geladen

Es sind 52 Ladepunkte geplant, an denen man mit bis zu 300 kW laden kann (falls das mit dem Elektroauto möglich ist). Außerdem setzt man hier auf 100 Prozent Ökostrom und möchte einen kleinen Blick in die rein elektrische Zukunft bieten.

Aktuell kann es zwar vorkommen, dass Standorte mit den üblichen (ca.) 10 Ladeplätzen voll sind und man an einem Supercharger von Tesla warten muss, aber komplett überfüllt sind die Standorte selten. Das wird sich aber nun sicher zügig ändern, denn die Verkaufszahlen von Elektroautos nehmen rasch zu.

Porsche Taycan Enbw Header

Die Ladesäulen vor Ort sind überdacht (danke!) und es gibt eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach. Überschüssige Energie wird EnBW dann in das örtliche Stromnetz fließen lassen. In der Nähe findet man Restaurants und Geschäfte, aber mit so einer Ladeleistung werden viele nur einen kurzen Stopp einlegen müssen.

Schönes Projekt, aber bei einer Sache wäre ich nicht so optimistisch: Auf dem Mockup (Beitragsbild) sieht man einen Cypertruck von Tesla. Ich gehe nicht davon aus, dass wir dieses große Schiff in absehbarer Zeit in Europa sehen werden.

Projekt Trinity: So will Volkswagen das Tesla Model 3 angreifen

Volkswagen Vw Id4 Licht Header

Volkswagen plant mit „Projekt Trinity“ ein neues Elektroauto, welches 2026 auf den Markt kommen dürfte. Es befindet sich derzeit noch in der Konzeptphase und soll die neue SSP-Plattform (Scalable Systems Platform) von Volkswagen nutzen. Das wird eine sehr wichtige Plattform…27. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.