Exklusive Partnerschaft: Homematic IP und VEKA arbeiten zusammen

Homematic Ip Header

Bei der Entwicklung neuer Produkte setzt VEKA fortan exklusiv auf die smarte Technologie von Homematic IP.

Alle VEKA-Produkte werden laut Pressemeldung zur Kooperation vollständig kompatibel zur Homematic-IP-Cloud sein und sich „nahtlos“ in bestehende Homematic-IP-Installationen einbinden lassen.

Damit ist eine direkte Steuerung auch aus der Ferne über die kostenlose Homematic-IP-App möglich. Auch eine Vernetzung mit weiteren Homematic-IP-Geräten wie Wandthermostaten und CO-2 Sensoren soll gegeben sein.

Die ersten im Rahmen der Kooperation entwickelten Produkte sollen im Jahr 2022 verfügbar sein. Neben Eigenentwicklungen will VEKA auch passende Lösungen zum Thema Fenster und Türen aus dem Produktportfolio von Homematic IP anbieten.

Homematic IP: Neue Firmware für smartes Türschloss

Smartes Tuerschloss Homematic Ip

Homematic IP hatte im März ein smartes Türschloss für knapp 150 Euro präsentiert. Mit dem Türschlossantrieb können Haustüren per Smartphone geöffnet und verriegelt werden. Nun bessert man bei der Firmware nach. In den vergangenen Wochen hat eQ-3, das Unternehmen hinter…25. November 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.