Fire TV: Mehr Apps mit verbesserter In-App-Sprachsteuerung und Live-Tab-Integration

Amazon Fire Tv Stick 4k Header

Amazon vermeldet heute, dass mehrere Apps für den Fire TV zwei neue Funktionen erhalten haben. In diesem Zusammenhang gibt man einen Überblick darüber, welche Anbieter ihre Apps in den vergangenen Monaten in den ‚Live‘-Tab integriert oder die verbesserte In-App-Sprachsteuerung hinzugefügt haben.

Dank der verbesserten In-App-Sprachsteuerung können Kunden Inhalte der entsprechenden App leichter per Sprache suchen, abspielen und steuern.

Dies funktioniert sowohl mit der Alexa-Sprachfernbedienung bzw. Alexa-Sprachfernbedienung Lite, die beispielsweise beim neuen Fire TV Stick bzw. Fire TV Stick Lite im Lieferumfang enthalten sind, als auch freihändig mit dem Fire TV Cube oder einem mit einem Echo-Gerät gekoppelten Fire TV.

ARTE und Joyn nun dabei

In den vergangenen Monaten haben die Apps ARTE, Joyn, ProSieben und O2 TV powered by waipu.tv die Unterstützung für die verbesserte In-App-Sprachsteuerung erhalten.

Darüber hinaus verfügen auch Streaming-Apps wie Netflix, Netzkino, Prime Video, YouTube, waipu.tv, Zattoo und ZDFmediathek über diese Funktion. Die einzelnen Apps unterstützen die Sprachsteuerung in unterschiedlichem Umfang.

‚Live‘-Tab-Integration

Über den ‚Live‘-Tab finden Kunden vergleichsweise einfach ihre Live-TV-Apps und -Inhalte – über Kategorien wie ‚Kürzlich abgerufene Sender‘, die integrierte Senderliste, aber auch Reihen für die Sender von voll integrierten Apps und Prime Video Channels. Auf Fire TV Smart TVs werden außerdem Reihen für lineare Fernsehsender angezeigt.

Zu den voll integrierten Apps zählen nun auch ARD Mediathek, Joyn und ZDFmediathek. Darüber hinaus sind die Apps waipu.tv, Red Bull TV und Pluto TV in den Live Tab integriert.

Alle Fire-TV-Modelle bei Amazon →

Freenet Video: TENET für 0,99 Euro streamen

Tenet Header

Das Videoportal Freenet Video hat aktuell eine Testaktion ins Leben gerufen, über die man unter anderem aktuelle „Blockbuster“ für 0,99 Euro streamen kann. Das klappt auch mit TENET. Freenet Video kann derzeit wieder 3 Monate lang für einmalig 0,99 Euro…3. Februar 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.