• Fortnite unterstützt HTC-Smartphones

    Htc U12 Plus Header

    Mit über 125 Millionen Nutzern ist Fortnite nicht nur das beliebteste Spiel auf Konsolen, sondern auch auf Smartphones. Epic Games, Entwickler von Fortnite, hat in seinem neuesten Patch jetzt auch HTC-Endgeräte auf die Liste der unterstützten Devices gesetzt.

    Zu den offiziell von Fortnite unterstützten HTC-Smartphones gehören das HTC U12+, HTC U11+, HTC U11 und das HTC 10.

    Aktuell ist Fortnite für Android-User nur in einer „Open-Beta“ Version zugänglich. Vorab muss man sich hierfür auf der Entwickler-Website per E-Mail auf die Warteliste setzen lassen und auf die Registrierung hoffen. Auf der Seite findet man auch eine Liste mit kompatiblen Smartphones für die Fortnite Beta, wobei die HTC-Geräte dort noch nicht aufgerührt werden.

    Solltet ihr für die Beta ausgewählt werden, dann erhaltet ihr einen Link zum Fortnite Installer. Diesen müsst ihr installieren und dann könnt ihr das Spiel herunterladen. Das Spiel wird nicht über den Google Play Store angeboten, ihr müsst also den Download von APKs über den Browser erlauben.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →