fraenk Mobilfunk erhöht das Datenvolumen

Fraenk Logo

Der Mobilfunkanbieter fraenk (by Congstar) wird in Kürze das Datenvolumen erhöhen. Es gibt 1 GB mehr pro Monat – auch für Bestandskunden.

Ab dem 1. September 2021 gibt es bei fraenk ein Gigabyte mehr Datenvolumen pro Monat. Das gilt allerdings nicht für neue Kunden, sondern auch Bestandskunden profitieren von dieser Aufwertung. Am monatlichen Grundpreis von 10 Euro ändert sich dabei nichts.

Update

Für Neukunden gibt es 5 GB anstatt 4 GB bereits ab morgen, den 24. August 2021.

Der Anbieter informiert seine Kunden aktuell darüber mit folgender Nachricht:

Fraenk Mobilfunk

Bild / Hinweis: Kanal_-

fraenk bietet bisher für 10 Euro im Monat 4 GB Datenvolumen im Netz der Telekom mit LTE 25 sowie eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Zukünftig sind es dann also 5 GB für 10 Euro pro Monat. Gezahlt wird weiterhin ausschließlich per PayPal.

Zur fraenk Mobilfunk-App →

Telekom beschleunigt Kabelanschlüsse auf 1 GBit/s

Telekom 3

Es sind noch vergleichsweise wenige, aber es gibt sie: Telekom-Kunden mit klassischem Koax-Kabelanschluss. Dies profitieren nun immer öfter von mehr Geschwindigkeit. Der Telekom Breitbandausbau findet nicht nur im Bereich DSL und Glasfaser statt, sondern auch bei den Kabelanschlüssen. Telekom-Kunden mit…23. August 2021 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden15 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Cress sagt:

    Der Tarif ist (meiner Meinung nach) nicht gut. Aber jeder wie er will.

    1. Christian sagt:

      Folgt auch zu deiner Meinung eine Begründung?

  2. Jan sagt:

    Wie verhält es sich mit der Anzeige des Netznamens bei iPhones? Zu Beginn wurde da nichts angezeigt, ist dem immer noch so?

    1. René Hesse sagt:

      Gute Frage. Bei Penny Mobil wird mir z.B. auch weiterhin nichts angezeigt.

    2. Philipp Reinecke sagt:

      Wurde mir angezeigt.

    3. Christian sagt:

      Warum ist das wichtig?

  3. Philipp Reinecke sagt:

    Ich finde fraenk als Anbieter richtig gut. Online abschließen, eSIM kurz darauf nutzen, einen Monat kostenlos testen,…

    Mit dem GB extra ist es nochmal attraktiver.

  4. Gork sagt:

    Wer den Code bei der Registrierung nutzt, bekommt nochmal 1GB monatlich obendrauf, genauso wie ich: STEW23

    @Mobiflip bitte Kommentar löschen, falls unerwünscht

    1. René Hesse sagt:

      Mach nur, evtl. hilft es wem.

  5. Alan sagt:

    Wäre langsam an der Zeit, dass auch Penny Mobil, den Smart Tarif, von 3GB auf 4GB Datenvolumen erhöht.

    1. René Hesse sagt:

      Oh ja. Zumal da auch Congstar dahintersteckt.

    2. Hans K sagt:

      Penny Mobil und Ja Mobil bieten die gleichen Tarife wie Aldi Talk an. Aldi Talk müsste das Datenvolumen bei seinen 7,99 Euro Tarif von 3GB auf 4GB erhöhen, erst danach würden Penny Mobil und Ja Mobil nachziehen. Glaube nicht, dass Aldi Talk dieses Jahr noch seine Tarife anpasst. Da geht es sicherlich auch um mehr Geld mit den 12,99 Euro Tarif einzunehmen.

  6. Charly sagt:

    Sollte Penny das Volumen nicht erhöhen, geht's halt im November nahtlos zu Fraenk, wo man sofort für nen 10er 6gb bekommt ( Werbecode für 1gb extra sind überall zu finden, auch hier.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.