FRITZ! Labor startet für die FRITZ!Box 6591 Cable

Avm Fritzbox 6591 Cable Img 20190510 131010

Ab sofort steht das aktuelle FRITZ! Labor auch für die AVM FRITZ!Box 6591 Cable zur Verfügung. Es folgt damit auf das stabile Update auf FRITZ!OS 7.13.

Mit dieser Labor-Version ist erstmalig das Feature DVB-C-Streaming (SAT-IP) für die FRITZ!Box 6591 Cable verfügbar. Frei empfangbare TV-Sender können so direkt von der FRITZ!Box per WLAN oder Powerline auf Smart TV, Tablet, Smartphone etc. im Heimnetz gestreamt werden. Außerdem wird mit diesem FRITZ! Labor u.a. WPA 3 für die FRITZ!Box 6591 Cable implementiert und das WLAN Mesh Steering verbessert.

Zu bedenken gilt: Eine Labor-Firmware sollte nicht auf Produktiv-Systemen eingesetzt werden. Zudem sollte zwingend an ein Backup vor dem Einspielen der neuen Firmware auf der FRITZ!Box gedacht werden.


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.