FRITZ!App Fon für Android: Anrufbeantworter abhören jetzt möglich

Fritz!app Fon Android

Die FRITZ!App Fon für Android hatte zuletzt ein neues Design erhalten. Nun legt AVM mit neuen Funktionen nach.

Mit der FRITZ!App Fon für Android ist nun auch das Abspielen von Anrufbeantworternachrichten aus der Anrufliste möglich. Außerdem ist die Einbindung der Smartphone-Kontakte in die Telefonbücher nun konfigurierbar (bzw. auch deaktivierbar).

Weiterhin wurden kleinere Fehler beseitigt. So gab es eine Vibration bei eingehenden Anrufen trotz deaktivierter Vibration und die Anrufliste war nach Löschung (kurz) in der Oberfläche der FRITZ!Box sichtbar. Das sollte mit Version 2.1.0 der App nun nicht mehr passieren.

Mit der FRITZ!App Fon lässt sich das Handy oder Tablet per WLAN mit der FRITZ!Box verbinden und als Festnetztelefon nutzen. Die aktualisierte FRITZ!App Fon für Android steht bereits zum Download im Google Play Store bereit.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.