FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues AVM Labor-Update veröffentlicht

Avm Fritzbox 7590 Ifa

Ab sofort steht ein weiteres FRITZ! Labor für die AVM FRITZ!Box 7590 und die FRITZ!Box 7490 zur Verfügung. Die Versionsnummern sind die 07.24-85135 bzw. 07.24-85134.

AVM hat seiner Vorab-Firmware aktuell einige Anpassungen verpasst. Diese setzen sich diesmal nur aus Fehlerbehebungen zusammen. Neue Funktionen bringt das Labor-Update also nicht mit. Der Changelog schaut wie folgt aus:

Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-85134/85135

Internet:

  • Behoben – Die Einstellung “Nur surfen und mailen” für den WLAN-Gastzugang war ohne Funktion
  • Behoben – Keine PPPoE-Verbindung trotz funktionierender DSL-Verbindung (nur 7590)
  • Behoben – Webseiten wurden deutlich langsam oder nur teilweise geladen (7590 mit 7.24-84940)

USB:

  • Behoben – Freigabe-Links von FRITZ!NAS erforderten die Eingabe von Login-Daten

Systeme

  • Behoben – Die “Support”-Seite war nicht mehr direkt aufrufbar

Den Download der neuen Vorab-Firmware gibt es auf dieser Seite bei AVM und alle Neuerungen findet ihr wie üblich hier. Wer bereits eine Labor-Version auf seiner FRITZ!Box einsetzt, sollte die neue Version automatisch angeboten bekommen.

Zu bedenken gilt: Eine Labor-Firmware sollte nicht auf Produktiv-Systemen eingesetzt werden. Zudem sollte zwingend an ein Backup vor dem Einspielen der neuen Firmware auf der FRITZ!Box gedacht werden.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.