Gmail: 15. Geburtstag und E-Mails vorplanen

Gmail Header

Google startete am 1. April 2004 das Mailing-Programm Gmail. Heute nutzen mehr als 1,5 Milliarden Menschen und über 5 Millionen Unternehmen als Teil der G Suite den Service.

Auch den heutigen 15. Geburtstag begeht Google mit Neuerungen. So können Nutzer unter anderem ab sofort mit dem „E-Mails vorplanen“-Feature E-Mails zu einem bestimmten Zeitpunkt versenden.

Für den morgigen Tag steht dann auch noch ein eher trauriges Ereignis an. Am 2. April 2019 ist nämlich endgültig Schluss mit Googles Inbox-App. Leider gibt es aber immer noch keine Bundles bzw. Gruppen im Posteingang von Gmail.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.