Gmail für Android und iOS: Neues Design wird verteilt

Gmail Neu Header

Google hat damit begonnen, das neue Design für Gmail in den mobilen Apps für Android und iOS zu verteilen. In der Webversion war es bereits kürzlich gelandet. Es handelt sich dabei um die aktuelle Ausgabe des Material-Designs, welches sich in immer mehr Google-Apps findet.

Als Teil des neuen Designs können Nutzer jetzt Anhänge wie Fotos schnell anzeigen, ohne eine Konversation öffnen zu müssen. Es ist nun auch etwas einfacher, zwischen persönlichen und beruflichen Konten zu wechseln. Auch neue, große Warnhinweise für verdächtige E-Mails halten Einzug.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos+

Funktionell bewegt sich leider wieder nichts in Richtung Google Inbox, der bekanntlich ein baldiges Ende bevorsteht. Unter iOS kann man nicht mal die Wischgesten anpassen. Nachdem ich die iOS-App nach dem Update manuell abgeschossen habe, tauchte beim nächsten Start das neue Design auf.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.