Google-App für Android: Dark Mode für alle Beta-Nutzer

Google Pixel 4 Header

Google führte mit Android 10 den Dark Mode ein und aktualisierte im Zuge dessen auch die eigenen Apps. Nach und nach bekamen die Apps ein dunkles Thema, bei einigen ging es schneller, bei anderen dauerte es länger.

Nun gibt es aber Fortschritte bei der offiziellen Google-App für Android, denn wie das Team von Google mitteilt, wird der Dark Mode nun für alle Android-Nutzer, die mit der offiziellen Beta von Google unterwegs sind, verteilt.

Google: Dark Mode bald für alle

Genau genommen soll sich der Dark Mode sogar schon seit dem 12. Februar in der Beta befinden, ab heute kann ihn aber laut Google jeder aktivieren. Das dürfte dann wohl auch bedeuten, dass die finale Version von Google bald den Dark Mode erhalten wird (sofern es keine großen Probleme in der Beta gibt).

Google Maps: Mehr Tabs und ein neues Symbol

Google Maps

Google Maps steht kurz vor seinem 15. Geburtstag und im Zuge dessen stehen einige Neuerungen an. Diese betreffen vor allem den Aufbau der App. Ab heute soll Google Maps für Android und iOS in neuem Gewand erscheinen. Die App bietet…6. Februar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.