Google Maps bekommt umweltfreundliche und sichere Routen

Google Maps Android Hell Header

Google hat heute zum Start der Google I/O 2021 direkt zwei neue Funktionen für Google Maps angekündigt: Umweltfreundliche und sichere Routen. Man nutzt für die Berechnung der jeweiligen Routen die Daten, die man bisher gesammelt hat.

Bei den umweltfreundlichen Routen kommen also auch Faktoren wie Steigungen, der Verkehr und die Entfernung zum Einsatz und bei einer sicheren Route wird geschaut, wo es eventuell oft Unfälle gibt oder wo Fahrer unerwartet bremsen.

Das mit den sicheren Routen wäre jetzt nicht meine erste Wahl, aber das mit den umweltbewussten Routen klingt interessant. Es ist noch unklar, wie und wann die neuen Routenplaner kommen, aber ich gehe mal davon aus, dass Google wie so oft erst den US-Markt versorgt und es in Deutschland noch ein bisschen dauert.

Google Maps Eco Friendly


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.