Google Pixel 4a offiziell vorgestellt

Google Pixel 4a Header

Google hat heute wie erwartet das Pixel 4a offiziell vorgestellt. Es hätte vermutlich schon im Mai zur Google I/O 2020 kommen sollen, wurde aber verschoben. Wer jetzt allerdings denkt, dass er es direkt kaufen kann, der irrt sich leider.

Google Pixel 4a: Preis und Datum

Das Google Pixel 4a wird es bei uns nur in Schwarz und nur mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher geben. Marktstart ist am 1. Oktober und man wird es ab dem 10. September vorbestellen können. Da hätte man mit der Ankündigung bei Google dann aber ehrlich gesagt auch gerne noch einen Monat warten dürften.

Google Pixel 4a

Die UVP liegt bei 349 Euro und eine größere und teurere XL-Version gibt es dieses Jahr nicht. Da wird es dann vermutlich noch ein Google Pixel 4a 5G im Herbst (und zusammen mit dem Pixel 5) geben. Diese Modelle werden aber vielleicht gar nicht so viel später als das normale Google Pixel 4a auf den Markt kommen.

Google Pixel 4a: Die Spezifikationen

Das Google Pixel 4a besitzt einen Snapdragon 730 und es gibt ein 5,81 Zoll großes OLED-Display mit FHD-Auflösung (60 Hz). Die Hauptkamera löst mit 12,2 MP auf und auf der Frontseite gibt es eine Kamera mit 8 MP. Der Akku besitzt 3080 mAh.

Google Pixel 4a Kamera

Google hat dem Pixel 4a zwei Lautsprecher spendiert, aber kein Wireless Charging und auch keine IP-Zertifizierung. Es gibt einen Klinkenanschluss und USB Typ C (USB 3.1). Das sind die wichtigsten Eckdaten zum Google Pixel 4a.

Google Pixel 4a: Das wird schwierig

Das Google Pixel 4a ist also 50 Euro günstiger, als ich erwartet habe, aber es kommt auch deutlich später, als das die meisten von euch vermutet haben. Warum man es knapp zwei Monate vor Marktstart vorstellt, ist die andere Frage…

Bei den normalen Pixel-Smartphones lief es bisher noch nicht so gut, doch das Pixel 3a kam wohl ganz gut an. Das Pixel 4a wird es nicht so leicht haben, denn da kann man sich auch schon jetzt ein OnePlus Nord für 399 Euro kaufen.

Da bekommt man vielleicht nicht ganz die Update-Politik von Google und ich vermute, dass die Kamera im Pixel 4a minimal besser sein wird, doch abgesehen davon dürfte OnePlus in allen anderen Bereichen das bessere Paket bieten.

Google Pixel 4a: Unboxing

Samsung Galaxy S20: Neues Modell für „Fans“

Samsung Galaxy S20 Fe 5g Leak

Samsung hat ein weiteres Modell für das S20-Lineup geplant, welches sich schon im Juni bemerkbar machte. Da wurde es schon als „Fan Edition“ bezeichnet, ich hätte aber nicht gedacht, dass man es so auf den Markt bringen wird. Doch ich…3. August 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).