• Google Pixel mit geschlechtsneutralen Emoji

    Google Emoji Geschlecht Neutral Android

    Google kündigte diese Woche die dritte Beta von Android Q an und natürlich wird man auch die neuen Emoji mit dem Release im Spätsommer einbauen. Doch es gibt noch mehr, denn Google hat auch geschlechtsneutrale Emoji entworfen.

    Im März wurde bekannt, dass Google in Zukunft gerne weg vom Geschlecht bei den Emoji gehen möchte und nun gibt es zumindest eine Wahl für eine neutrale Option. Google hat 53 Emoji überarbeitet und stellt sie neutral dar.

    Google Pixel: Neutrale Emoji bereits verfügbar

    Die neuen Emoji sind bereits ein Teil der dritten Beta von Android Q, wenn man ein Pixel-Smartphone nutzt und sie sollen dann auch für alle Geräte mit der neuen Version verfügbar sein. Ob die anderen Hersteller und Plattformen hier mitziehen werden ist aber noch unklar – ich könnte es mir aber vorstellen.

    Bei Fast Company gibt es einen exklusiven Beitrag zu diesem Thema, in dem Jennifer Daniel von Google im Detail darüber spricht. Langfristig wünscht man sich, dass die Emoji noch neutraler werden, denn was auf der einen Plattform ein Mann ist, kann auf einer anderen Plattform auch als Frau dargestellt werden.

    Klickt bei Interesse definitiv mal auf den Link in der Quelle und ich muss an dieser Stelle meinen üblichen Vorschlag in den Raum werfen: Es wird mit mittlerweile über 3000 Emoji so langsam aber sicher sowieso Zeit für einen Standard. Eine einheitliche und neutrale Optik für alle Plattformen wäre auch meine Idee.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →