Google bestätigt Steam für ChromeOS

Google Pixelbook Go Header

Aus Chrome OS wird wohl bald ChromeOS, doch diese kleine und nicht wichtige Änderung dürfte den meisten von euch egal sein. Wäre es mir jedenfalls. Was ich aber deutlich spannender finde, ist die Ankündigung von Steam für ChromeOS.

Google hat im Rahmen einer Keynote für die Games Developer Summit (im Video ab Minute 14 zu sehen) nämlich Steam für ChromeOS angekündigt. Es handelt sich derzeit noch um eine Alpha ohne weitere Details, aber Steam wird bald kommen.

Dieser Schritt hat sich vor mehr als zwei Jahren angedeutet, es hat aber länger als erwartet gedauert. Laut Google wird die Testphase jetzt anlaufen und dann könnte das vielleicht noch 2022 passieren. Vor ein paar Wochen haben sich übrigens neue Chromebooks mit Fokus auf Gaming angedeutet, da braut sich also etwas zusammen.

Kommentar: Warum mir Elden Ring bisher viel Spaß macht

Elden Ring Header

Elden Ring wurde von vielen Medien als Meisterwerk bezeichnet und es ist das Spiel mit der besten Wertung in diesem Jahr bisher. Gut möglich, dass es noch viele Preise einheimsen und sehr viele Game of the Year-Awards gewinnen wird. Warum…11. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🏆

    Das heißt PC Spiele (auf steam) bald auf chromebooks spielbar?

    1. chk 👋

      Soweit ich gelesen habe, ist geplant, die Spiele mit einem Emulator unter Chrome OS lauffähig zu machen. Man wird sehen muss, wie das im Detail dann ausschaut.

      1. Robin 👋

        Das wird doch auch über Proton laufen oder nicht? Wäre dann sehr geil.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.