GoPro Hero 8 soll im September kommen

Gopro Hero 8 Leak

GoPro schickt wohl eine neue GoPro Hero 8 im September ins Rennen und will mit einer neuen Action-Kamera im Weihnachtsgeschäft glänzen. Das neue Modell bekommt wohl ein neues Design, welches Aufsätze ermöglicht. Zum Beispiel ein LED-Licht oder ein Display, ihr könnt das auf dem Beitragsbild sehen.

Aufnahmen sind wohl in 4K mit bis zu 120 fps möglich, FHD-Aufnahmen mit bis zu 480 fps. Der Sensor löst weiterhin mit 12 Megapixel auf, aber die Bildqualität soll verbessert worden sein. Gezeigt wird die GoPro Hero 8 vermutlich im September, also knapp ein Jahr nach der GoPro Hero 7. Einen Preis haben wir noch nicht, aber knapp 350 Euro dürften hier durchaus realistisch sein.

Als ich den heutigen Leak gesehen habe, da dachte ich mir: praktische Neuerung. Ich hatte zwar noch nie eine GoPro, aber die Option für eine kleine LED oder ein Display, welches auf einen gerichtet ist, klingt logisch. Immerhin wird die GoPro auch gerne von Vloggern genutzt und die können solche Extras gebrauchen.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.