HTC wohl mit 5G-Smartphone im Sommer

Htc U12 Plus Eindruck12

HTC ist zwar weitestgehend vom Smartphone-Markt verschwunden, aber man will wohl 2020 trotzdem ein 5G-Smartphone zeigen. Schon Anfang 2020 hat dieser Schritt die Runde gemacht und nun deutet sich an, dass wir das 5G-Modell von HTC im Sommer (womöglich im Juli) im Einzelhandel sehen werden.

Gut möglich, dass sich HTC damit aber auf den Heimatmarkt konzentrieren wird, denn es ist bisher von keinem globalen Marktstart die Rede. Wir wissen auch noch nicht, was uns hier erwartet, aber ich rechne mit keinem Android-Flaggschiff.

Das HTC Desire 20 Pro machte vor ein paar Tagen die Runde im Netz und vielleicht handelt es sich dabei um dieses 5G-Modell. Das HTC Desire 20 Pro ist aber ein Modell für die Mittelklasse, ich würde dann also auf den Snapdragon 765 (und nicht 865) tippen. Ein Highend-Smartphone ergibt für HTC derzeit keinen Sinn.

Motorola One Fusion+ im Juni erwartet

Motorola One Fusion Leak

Motorola könnte im Juni das Motorola One Fusion+ vorstellen. Vor ein paar Tagen nannte Evan Blass diesen Namen und nun hat Google im „YouTube Device Report“ dieses Modell selbst gelistet. Das Motorola One Fusion+ soll im Juni kommen. Der Bericht…25. Mai 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.