• Huawei Mate 30 Serie soll am 18. September vorgestellt werden

    Huawei Mate 30 Pro Presse Leak

    Huawei möchte das Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro laut Reuters am 18. September auf einem Event in München vorstellen. Der Termin ist noch nicht offiziell bestätigt, aber wir haben nun schon öfter gehört, dass die neuen Mate-Modelle etwas früher auf den Markt kommen sollen als noch 2018.

    Einen Termin für den Marktstart gebe es aber noch nicht und Stand heute bekommt Huawei auch keine Android-Lizenz. Die Frist wurde zwar verlängert, aber eine Lizenz für die Mate 30 Serie darf Google nicht ausstellen, das ist laut Reuters eine offizielle Aussage eines Mitarbeiters von Google.

    Das ist für Huawei nicht unbedingt ein Problem, beim Honor 20 (Pro) gab es das gleiche Problem und man hat das Event durchgezogen und die Lizenz noch bekommen. So könnte man beim Mate 30 (Pro) auch vorgehen. Man zeigt die neuen Modelle und sobald man die Lizenz hat, geht es los.

    Huawei Mate 30 Pro: Das erste Pressebild

    Huawei Mate 30 Pro Presse Leak

    Es ist so weit, wir haben vermutlich das erste Pressebild vom Huawei Mate 30 Pro, allerdings handelt es sich (noch) um kein hochauflösendes Pressebild. Doch es reicht, um einen Eindruck vom neuen Mate-Flaggschiff zu bekommen und wenn ich das richtig…26. August 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →