Huawei MatePad und MatePad T8 starten in Deutschland

Huawei Matepad

Huawei hat heute zwei neue Android-Tablets ins Rennen geschickt, die ab sofort in Deutschland erhältlich sind. Es handelt sich dabei einmal um das Huawei MatePad mit 10,5 Zoll, welches mit einem Preis von 319 Euro startet und dann gibt es noch das Huawei MatePad T8, welches 8 Zoll besitzt und 119 Euro kostet.

Die Preise lassen schon vermuten, dass es sich hier um Mittelklasse (MatePad) oder sogar Einsteigerklasse (T8) handelt. Das MatePad kommt mit dem Kirin 810 daher und beim MatePad T8 ist sogar nur der MT8768 von MediaTek verbaut. Das kleine Tablet kommt außerdem nur mit 2 GB RAM, was etwas wenig ist.

Doch die Hardware dürfte nicht das Problem der beiden Android-Tablets sein, denn nachdem man die Smartphones nun ohne Google-Dienste ausliefert, sind jetzt die Tablets an der Reihe. Es sind die ersten beiden Modelle, die ohne die Google-Dienste und nur mit den Huawei-Diensten verkauft werden.

Samsung Galaxy Tab S7: So sieht es aus

Samsung Galaxy Tab S7 Render

Samsung hat ein neues Android-Tablet für das Weihnachtsgeschäft geplant, das wir in den letzten Wochen schon öfter in der Gerüchteküche gesehen haben. Den besten Hinweis gab es vor ein paar Tagen, als das Samsung Galaxy Tab S7+ bei der Bluetooth…12. Juni 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.