• Huawei sichert sich P40, P50 bis P90

    Huawei P30 Pro Test7

    Nach dem Huawei P8 kam das Huawei P9 und danach folgte auch schon das Huawei P10. Danach entschied sich Huawei jedoch in 10er-Schritten nach oben zu gehen und wir bekamen das Huawei P20 und aktuell ist das Huawei P30, mit dem P20 wurde außerdem auch das Pro-Modell in der P-Reihe eingeführt.

    2020 dürfte das Huawei P40 anstehen und es sieht auch nicht so aus, als ob sich Huawei für ein anderes Muster entschieden hat. Zumindest hat man sich schon einmal P40, P50, P60, P70, P80 und P90 sichern lassen. Ein P100 plant man wohl vorerst nicht ein, aber mal schauen, ob man bis zum P90 durchhält.

    Kleine Randnotiz an dieser Stelle: Die 100er-Reihe könnte für andere Geräte gedacht sein, denn Huawei hat sich auch P300, P400 und P500 sichern lassen.

    Huawei P90 Pro würde 2025 erscheinen

    Da die P-Reihe immer erfolgreicher wird und sich die P20- und P30-Reihe bisher sehr gut verkauft haben, rechne ich 2020 eigentlich auch mit einem P40. Von Zeit zu Zeit fangen Hersteller aber gerne von vorne an, damit es auch nicht zu langweilig wird und ich glaube nicht, dass man es bis P90 durchzieht.

    Doch was man hat, das hat man und Huawei hat sich die Namen einfach schon sichern lassen, vielleicht sehen wir ja 2025 doch ein Huawei P90 Pro.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →