Hyundai auf der CES 2020: Flugtaxis und autonome Autos

Hyundai Flugtaxi Ces

Die Consumer Electronics Show in Las Vegas hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und wird mittlerweile von den Autoherstellern dominiert. Dieser Markt befindet sich nämlich ebenfalls im Wandel und als Messe hat man sich mit der Zeit irgendwie die CES ausgesucht. Auch 2020 wird das wieder der Fall sein.

Hyundai möchte die CES 2020 zum Beispiel nutzen, um über die Zukunft der Mobilität zu sprechen. Die Idee von Hyundai ist ein sogenannter Hub. Der soll in den Zentren platziert werden und kann von autonom fahrenden Autos (oder eher größeren Transportern für mehrere Personen) angesteuert werden.

Auf diesem Hub befinden sich dann die Flugtaxis (oder wie Hyundai es nennt: Personal Air Vehicle). Das Beitragsbild ist ein erstes Konzept von Hyundai und zeigt, wie man sich das vorstellt. Ich wäre ja definitiv bereit für diese Zukunft, befürchte aber, dass es noch viele Jahre dauern wird, bis wir hier ankommen:

Ces Teaser

BMW mit i3 Urban Suite zur CES

P90379558 Highres Bmw I3 Urban Suite A

Der in den Medien schon teilweise in die ewigen Jagdgründe geschickte BMW i3 kommt zur CES 2020 vom 07.01. bis 10.01. in einer Urban Suite-Version daher. Dabei wurde in München eine Flotte ganz normaler BMW i3 hergenommen und bis auf…19. Dezember 2019 JETZT LESEN →

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.