Hyundai: „Jetzt ist die Umstellung auf Elektrifizierung unumgänglich“

Hyundai Ioniq 5 Front Header

Hyundai hat sich laut The Korea Economic Daily in einer internen Mail an alle Mitarbeiter:innen gerichtet und bekannt gegeben, dass man die Entwicklung an Verbrennern einstellt. Sie werden weiter produziert, aber nicht mehr optimiert.

Hyundai priorisiert Elektromobilität

Wir haben in diesem Jahr viele konkrete Aussagen bezüglich Verbrenner-Aus gesehen und da ist es nur logisch, dass die Unternehmen die Technologie zwar noch am Leben halten, aber nicht mehr weiterentwickeln und das Geld streichen.

Warum sollte man eine Verbrenner-Plattform für 2025 neu entwickeln, wenn der Fokus dann sowieso auf Elektromobilität liegen wird. Der Schritt zur Elektrifizierung sei laut Park Chung-kook von Hyundai R&D „unumgänglich“ und kommt bald.

Hyundai Ioniq 5 Heck Header

Die Mitarbeiter:innen der Entwicklungssparte arbeiten jetzt an Elektromotoren, nur ein kleiner Teil ist noch vorhanden und sorgt dafür, dass eben jemand da ist, der sich mit Verbrennern auskennt. Große Schritte sollte man hier nicht mehr erwarten.

Hyundai möchte sich übrigens erst 2035 vom Verbrenner trennen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass das deutlich schneller passiert. Es ist auch einfach zu teuer, um sich ständig um mehrere Technologien zu kümmern. Wasserstoff hat man bei Hyundai immerhin auch noch. Der Fokus wird aber jetzt auf Elektroautos liegen.

Opel Mokka-e im Test: Mein Fazit in 10 Stichpunkten

Opel Header

Im Dezember hat mich der Opel Mokka-e ein paar Tage im Alltag begleitet und ich konnte mir einen guten Eindruck verschaffen. Ist Opel gut aufgestellt? Das Jahr neigt sich dem Ende und ich konnte wirklich sehr viele Elektroautos im Alltag…28. Dezember 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. ChrisH 🌟

    Hm, merkwürdig wenn Hyundai erst 2035 komplett aus den Verbrenner aussteigt müssten sie den Schritt zu EU7, etwa 2025 bis 2026, noch gehen. Das geht aber nicht ohne Investition. Und da die Rahmenbedingungen noch nicht festliegen kann die Entwicklung auch noch mit ht abgeschlossen sein.

    1. Markus Meyer ☀️

      Zwischen das was hier im Blog geschrieben wird, was meist nur Vermutungen sind und das was Realität ist weil die Hersteller sich nicht in die Karten blicken lassen, ist gewaltig an Unterschied zu erkennen… Nicht alles auf die Goldwaage legen.

  2. FaceOfIngo 🪴

    Bitte noch mal genauer recherchieren! Auch die Entwicklung an Wasserstoff (Feststoff) wird auf Eis gelegt. 🤦‍♂️

    1. Noticed 🍀

      Recherchieren? Du hast schon gesehen, wer der Autor ist, oder?

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.