Ice Age 5 startet bei Disney+

Ice Age 5 Disney

Disney+ macht die Reihe voll und wird ab morgen „Ice Age: Kollision Voraus“ als Stream anbieten. Bisher konnte man nur die ersten vier Teile der Reihe sehen und der fünfte und letzte Teil war bisher bei Netflix zu sehen. Nun sind die Recht aber wohl ausgelaufen und Disney holt sich den Film zu Disney+.

In der Pressemitteilung spricht man übrigens von „morgen“ und somit dem 19. Mai, aber ich habe eben mal geschaut und konnte Ice Age 5 schon heute (18. Mai) in der App von Disney+ starten. Scheint fast so, als ob der Film ab sofort verfügbar ist, ihr müsst das aber vorher vielleicht einfach selbst ausprobieren.

Ich weiß, dass die Filme beliebt sind (waren?), habe aber abgesehen vom ersten Teil, der mal irgendwo nebenbei lief, keinen gesehen. Daher gibt es hier noch eine offizielle Beschreibung für „Ice Age: Kollision Voraus“ von Disney:

Scrats epische Jagd nach der flüchtigen Eichel katapultiert ihn in „Ice Age: Kollision Voraus“ – dem 5. und letzten Teil des Franchise – in das Weltall, wo er eine Reihe kosmischer Ereignisse auslöst, die die Welt der Eiszeit bedrohen. Um sich zu retten, müssen Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde ihr Zuhause verlassen und begeben sich auf eine Reise voller Humor und Abenteuer, reisen in exotische Länder und begegnen einer Vielzahl von bunten neuen Charakteren.

Info

In Deutschland kann Disney+ für 6,99 Euro im Monat beziehungsweise 69,99 Euro im Jahr gebucht werden. Es gibt auch eine kostenlose Testphase.

Percy Jackson: Serie für Disney+ geplant

Disney Plus Logo Header

Disney hat sich beim Launch von Disney+ doch schon sehr stark auf Star Wars und Marvel verlassen, nun kommen auch andere Original hinzu. Nach der Ankündigung von Just Beyond hat man jetzt eine weitere Serie für Disney+ bestätigt. Percy Jackson:…15. Mai 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).