Ingress und Pokémon GO: Niantic streicht Support für Android 4 KitKat

Niantic Logo Header

Niantic, das Unternehmen hinter Ingress und Pokémon GO, hat aktuell verkündet, mal wieder alte Zöpfe abzuschneiden. So wird man für die beiden genannten AR-Spiele den Support für Android 4 KitKat nach dem 1. Juli 2019 einstellen.

Niantic empfiehlt seinen Nutzern, ihre Betriebssysteme auf Android 5 oder höher zu aktualisieren, damit Sie ununterbrochenen Zugriff auf Ingress und Pokémon GO haben.

Dieser Rat ist offensichtlich nur theoretischer Natur, denn wer heute noch mit Android 4 KitKat unterwegs ist, dürfte wohl kaum ein Update auf die nächste Android-Ausgabe bereitgestellt bekommen.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.