Kein-Ton-Probleme: Apple startet Serviceprogramm für das iPhone 12 (Pro)

Apple Iphone 12 Und 12 Pro

Wer ein iPhone 12 und iPhone 12 Pro nutzt und von den „Kein-Ton-Problemen“ geplagt ist, kann nun offiziell Hilfe von Apple erhalten.

Apple hat festgestellt, dass es bei iPhone 12- und iPhone 12 Pro-Geräten aufgrund einer eventuell fehlerhaften Komponente des Hörermoduls in manchen Fällen zu Tonproblemen kommen kann. Betroffene Geräte wurden zwischen Oktober 2020 und April 2021 hergestellt.

Wie häufig das Problem auftritt, lässt sich schwer sagen. Apple selbst spricht von „einem sehr kleinen Prozentsatz“ der Geräte. Wichtig zu wissen: iPhone 12 mini- und iPhone 12 Pro Max-Modelle fallen nicht unter das Serviceprogramm.

Wie erkennt man das Problem? Wenn das iPhone 12 oder iPhone 12 Pro beim Tätigen oder Empfangen von Anrufen keinen Ton aus dem Hörer abgibt, ist es möglicherweise für Service qualifiziert. Betroffene Geräte werden von Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider kostenlos repariert.

Alle Details zum Serviceprogramm und zum weiteren Vorgehen hat Apple online zusammengefasst.

Video: Das iPhone 12 Pro nach einem Jahr


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.