Ladefuchs: Die günstigste Ladekarte für E-Autos finden

Bmw Elektro Auto Laden Lader

Die App „Ladefuchs“ steht ab sofort für iOS bereit. Auch die Android-Ausgabe sollte in Kürze bei Google Play aufschlagen.

Mit dem Angebot kann man als User schnell und unkompliziert die günstigste Ladekarte an einer Elektro-Ladesäule ausfindig machen. Im Grunde war es das auch schon. Das kostenfreie Programm will also vor allem mit Einfachheit punkten und für mehr Durchblick im „Ladedschungel“ sorgen.

Bisher sind erstmal nur 10 Ladesäulenanbieter in der App hinterlegt. Das ist für den Start sicher schon ganz nützlich. Spezielle Kundentarife können allerdings noch nicht berücksichtigt werden. Beides Punkte, welche bei der zukünftigen Entwicklung geprüft werden sollen.

Preis: Kostenlos

Fisker und Foxconn bauen ein Elektroauto

Fisker Ocean Header

Foxconn möchte in den Markt für Elektroautos einsteigen und diese in Zukunft für andere Unternehmen produzieren. Man wird also bei Foxconn anklopfen können und dort wird man die Produktion übernehmen. Fisker ist der erste Partner. Fisker peilt direkt 250.000 Einheiten…25. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.