LG plant noch 2022 ersten Micro-LED TV

Lg Oled Tv Header

Während Samsung in diesem Jahr in den Markt für OLED TVs einsteigt, so wird sich LG den Micro-LED TVs widmen. Das war bisher der Fokus von Samsung, allerdings will LG noch 2022 einen Micro-LED TV auf den Markt bringen.

Micro-LEDs sollen alle Vorteile von OLED und LCD vereinen und bieten durch den modularen Ansatz flexible Größen. Allerdings ist die Produktion sehr komplex und teuer und sechsstellige Preise sind hier keine Seltenheit.

LG plant Micro-LED TV mit 136 Zoll

LG sprach im Rahmen der CES nur über einen Micro-LED TV mit 136 Zoll, bei Samsung gibt es mittlerweile eine recht große Auswahl und auch Modelle mit unter 90 Zoll. Preise hat LG bisher noch keine kommuniziert.

Lg Micro Led Tv

Ich dachte mal, dass Micro-LEDs die große Zukunft bei Smart TVs sind, aber die neuen OLED-Panels sollen sehr hell sein, was ich spannend finde, da so ein OLED-Panel deutlich günstiger als ein Mini-LED-Panel ist.

Mal schauen, wie sich das in den nächsten Jahren entwickelt, aber es ist schön zu sehen, dass LG Display hier ebenfalls Druck macht. Am Ende sorgt das für bessere und günstigere Produkte und wir alle gewinnen.

Sony Bravia XR A95K: Neues TV-Flaggschiff kommt mit QD-OLED-Display

Sony Bravia Xr A95k Oled Tv Header

Sony hat die CES 2022 genutzt, um ein neues TV-Flaggschiff für 2022 zu zeigen, den Sony Bravia XR A95K. Dieser kommt als Version mit 55 Zoll und 65 Zoll und es ist der erste Smart TV mit einem neuen QD-OLED-Display…4. Januar 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. hans 👋

    Oleds sind noch günstiger, deren eingeschränkte Haltbarkeit relativiert dies aber ein großes Stück weit.

  2. Peterlis 🪴

    Also mir ist kein Fall bekannt, wo ein oled deutlich sichtbar Einbußen an Farbe oder Helligkeit haben soll.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.