• LG Q9 One mit Snapdragon 835 offiziell vorgestellt

    Lg Q9 One

    LG hat ein neues Smartphone in Südkorea vorgestellt, das LG Q9 One. Aber Moment, das Q9 wurde doch erst auf der CES 2019 gezeigt? Richtig, das ist jetzt aber die Version mit Android One. Und statt einem Snapdragon 821 (Q9) gibt es jetzt einen Snapdragon 835 (Q9 One). Etwas verwirrend, ich weiß.

    Eigentlich ist es aber sehr simpel, denn LG nimmt hier das LG G7 One, welches im Sommer 2018 vorgestellt wurde, und labelt es um. Der Verkauf in Südkorea soll noch diese Woche beginnen. Ich gehe aber nicht davon aus, dass wir das LG Q9 One in Deutschland sehen werden – vermissen wird es wohl niemand.

    Klingt für mich irgendwie recht einfallslos und ich hoffe, dass der neue Chef der TV-Sparte da in Zukunft einiges umkrempeln wird. Wenn LG so weiter macht, dann wird man weiterhin rote Zahlen schreiben. Das Q9 One wird übrigens umgerechnet knapp 470 Euro kosten, ist also auch kein Schnäppchen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →