LG schließt Solarpanel-Geschäft

Solar

LG schließt noch in diesem Jahr sein Solarpanel-Geschäft. Dies gab das Unternehmen aktuell per Pressemeldung bekannt.

LG wird das Geschäft mit Solarmodulen schließen. Diese Entscheidung wurde gestern Abend vom Verwaltungsrat genehmigt. Die Entscheidung wurde laut LG getroffen, da die Unsicherheiten im weltweiten Solarmodulgeschäft aufgrund einer Reihe von Faktoren, darunter die Verschärfung des Preiswettbewerbs und die steigenden Rohstoffkosten, weiter zunehmen.

Das Unternehmen möchte die Kunden bestehender LG-Solarmodule auch nach der Schließung des Unternehmens noch „eine Zeit lang unterstützen“. Was genau das bedeutet, ist noch unklar. Immerhin vergab LG auf die Module bisher 25 Jahre Garantie. Die Produktion von Solarmodulen selbst soll jedenfalls bis zum zweiten Quartal dieses Jahres fortgesetzt werden, um einen ausreichenden Bestand für den künftigen Kundendienst zu erhalten.

Die Business Solutions (BS) Company von LG, die das Solarpanelgeschäft betreibt, wird ihr Portfolio um die wichtigsten Säulen herum neu organisieren: Informationstechnologie (IT) und Information Display (ID). Die Schließung des Solarmodulgeschäfts soll voraussichtlich bis zum 30. Juni 2022 abgeschlossen sein. Den Mitarbeitern, die nicht bei LG bleiben werden, sollen Übergangsunterstützung und Abfindungspakete angeboten werden.

Stiftung Warentest testet Messenger-Apps: Signal liegt vorn, WhatsApp nur im Mittelfeld

Whatsapp Logo Icon Header

Die Stiftung Warentest hat Messenger-Apps getestet. Von 16 Messenger-Apps weisen 15 essenzielle Mängel in der Datenschutzerklärung auf. Unschön: Das gilt auch für Testsieger Signal. Dennoch empfiehlt die Stiftung Warentest die App als Alternative zu Marktführer WhatsApp, denn sie ist „funktional…23. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.