LG Wing: Für über 1000 Euro wird gedreht

Lg Wing Header

Das LG Wing ist das erste Smartphone des „Explorer-Projekts“ von LG und wie LG heute mitgeteilt hat, startet es bald in Deutschland. LG will mit dem LG Wing ab dem 6. November starten und ruft eine UVP von 1099 Euro auf. Kann man machen.

LG Wing kommt mit Mittelklasse-Ausstattung

Es handelt sich hier allerdings um kein „richtiges“ Flaggschiff, ihr bekommt also nur den Snapdragon 765G, keine 90 oder 120 Hz und auch sonst ist die Ausstattung auf dem Level der Mittelklasse – wir haben euch das Gerät ja bereits vorgestellt.

Lg Wing Back

Highlight ist das drehbare Display und unter diesem befindet sich noch ein zweites Display. Damit bekommt man eine T-Form. Ich habe mir nun einige Videos zum LG Wing angeschaut und bisher ehrlich gesagt keinen großen Vorteil gesehen.

Technisch ist das sicher ganz nett, aber wenn ich ganz ehrlich bin, dann rechne ich bei 1099 Euro mit einem Ladenhüter. Es würde mich jedenfalls wundern, wenn wir ein LG Wing 2 in einem Jahr bekommen. Aber vielleicht täusche ich mich auch und das ist der neue Trend bei Smartphones – ich würde aber nicht darauf wetten.

Video: Das LG Wing bei SwagTab

LG soll 2021 ein richtiges Android-Flaggschiff geplant haben

Lg Velvet Hand

LG gehört zu den Herstellern, die sich 2020 auf die Mittelklasse konzentriert haben. Doch nicht nur das, LG lagert die Produktion von Modellen immer weiter aus und will damit 2021 weitermachen. Der Nachfolger vom Velvet (siehe Bild, und vom LG…30. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.