Magbee: Möglicher Name für Samsungs smarten Lautsprecher

Samsung Bixby Header

Samsung wird am 9. August vermutlich nicht nur das Galaxy Note 9 und die Galaxy Watch zeigen, man soll auch einen Bixby-Lautsprecher geplant haben. Der ist seit einigen Wochen bestätigt und könnte dort offiziell vorgestellt werden. Es steht ein Preis von 300 Euro im Raum und mit einer Verfügbarkeit ist im Herbst zu rechnen.

Stellt sich nur die Frage: Wie wird Samsung den Speaker vermarkten? Wird man ihn als Galaxy-Produkt positionieren? Aktuell deutet jedenfalls einiges auf den Namen „Magbee” hin. Ob nun Galaxy Magbee, nur Magbee, oder Magbee XY (als Teil von einem Lineup) ist unklar.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.