• Marvel Phase 6: „Avengers vs. X-Men“ wäre möglich

    Marvel Studios Header

    Disney besitzt nun Fox und das bedeutet, dass man sich bei den Marvel Studios in Zukunft bei einem deutlich größeren Pool an Superhelden bedienen kann. Ein bekanntes Franchise sind die X-Men und laut We Got This Covered hofft man auch, dass ein Crossover mit den Avengers in Phase 6 möglich sein wird.

    Aktuell hofft man das bei den Marvel Studios noch, es ist unklar, ob es auch so kommen wird. Das könnte aber auch bedeuten, dass wir in Phase 5 erstmals die X-Men sehen werden und vielleicht hat man doch wieder sowas wie einen groben Plan für die nächsten 10 Jahre (Phase 4, Phase 5 und Phase 6).

    Marvel: Großes Finale für Phase 6?

    Die ersten drei Phasen endeten mit Avengers: Endgame als großes Finale (ich weiß, Spider-Man gehört noch zu Phase 3) und womöglich plant man ein ähnlich großes Crossover für das Finale von Phase 6. Phase 4 kommt ohne die Avengers aus, aber in Phase 5 wird es dann vermutlich ein neues Team geben.

    Bei der Geschichte soll man sich an „House of M“ orientieren und Wanda wird wohl nicht nur eine eigene Serie bei Disney+ bekommen, sie soll auch eine große Rolle in Zukunft spielen. 2012 gab es übrigens auch ein großes Crossover mit „Avengers vs. X-Men“ in der Comicwelt von Marvel.

    Disney hat nun jedenfalls ganz neue Optionen für die nächsten Jahre im MCU und da die Übernahme von Fox noch nicht so lange her ist, wäre es denkbar, dass die Pläne für Phase 5 und Phase 6 noch nicht komplett abgeschlossen sind.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →