Mastercard und bunq bringen „True Name“-Karte nach Deutschland

Bunq

Mastercard und das Fintech bunq bringen ab sofort eine Bezahlkarte mit dem „True Name Feature“ nach Deutschland.

Mit dieser Initiative möchte Mastercard Menschen die Möglichkeit geben, ihre präferierte Identität auf ihren Bezahlkarten anzugeben. Nutzer können also ihren bevorzugten Namen auf der Karte darstellen lassen – abweichend vom Namen in ihrem Ausweisdokument.

Mastercard begründete diesen Schritt in der Vergangenheit wie folgt:

Der Name auf der Karte kann Transgender-Personen und Menschen mit nicht-binärer Geschlechtsidentität häufig in unangenehme Situationen bringen und sie verlegen machen, zumal eine rechtliche Namensänderung ein langwieriger und mühsamer Prozess ist.

Mastercard hat „True Name“ konzipiert, um dies zu ändern und allen Personen zu ermöglichen, ihren bevorzugten Namen auf der Karte anzugeben.

Die „True Name“ Karte von Mastercard hat keine zusätzlichen Compliance-Anforderungen zum typischen Karten-Programm.  Nach der Einführung im Jahr 2019 in den USA ist bunq nun der erste Kartenherausgeber, der das True Name Feature in Deutschland und weiteren 29 Ländern Europas anbietet. Mastercard Kredit- und Debitkarten-User von bunq können die Karte ab sofort beantragen.

N26 startet IBANs für Spaces (Unterkonten)

N26

Die Bank N26 hat heute die Erweiterung der Spaces (Unterkonten) angekündigt. User mit einem N26 Smart, N26 You oder einem N26 Metal Konto in Deutschland, können ihre Spaces ab sofort als eigenständige Unterkonten nutzen und jedem Space eine individuelle IBAN…6. Mai 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.