• Maximal 180 km/h: Volvo verpasst allen Fahrzeugen eine Höchstgeschwindigkeit

    Volvo

    Volvo wird die Höchstgeschwindigkeit aller seiner Fahrzeuge ab dem nächsten Jahr von Werk aus auf 180 km/h begrenzen. Dies hat das Unternehmen heute per Pressemeldung verkündet. Ziel sei es, dass weniger Menschen mit Volvo Fahrzeugen getötet oder schwer verletzt werden. Das ist aber nur eine Maßnahme von Volvo.

    Neben der Begrenzung von Höchstgeschwindigkeiten untersucht das Unternehmen nämlich auch, wie eine Kombination aus intelligenter Geschwindigkeitsregelung und Geofencing-Technologie in Zukunft die Geschwindigkeiten vor Schulen und Krankenhäusern automatisch begrenzen „könnte“.

    Das Problem bei (Höchst)Geschwindigkeiten besteht darin, dass ab bestimmten Geschwindigkeiten die Sicherheitstechnologie im Auto und das intelligente Infrastrukturdesign nicht mehr ausreichen, um schwere Verletzungen und Todesfälle im Falle eines Unfalls zu vermeiden.

    Deshalb gibt es in den meisten westlichen Ländern Geschwindigkeitsbegrenzungen, doch die Geschwindigkeitsüberschreitung ist nach wie vor allgegenwärtig und einer der häufigsten Gründe für Verkehrstote.

    Was haltet ihr von diesem Schritt?

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →