Microsoft: Intern organisiert man sich derzeit neu

Microsoft ist nicht mehr das Microsoft wie wir es kennen. Auch wenn man nach außen momentan wenig Einblick in die interne Struktur gewährt, dort passiert einiges. Führungspositionen werden ausgetauscht und Gesichter wie Joe Belfiore bekommen neue Aufgaben. Er leitet nun u.a. das Insider-Programm und Edge.

Rajesh Jha, der für Office zuständig war, leitet nun das „allgemeine Erlebnis” mit der Windows-Plattform und betreut die Geräte-Entwicklung. Veränderungen, die durchaus Konsequenzen für die langfristige Strategie von Microsoft bedeuten könnten.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.