• Microsoft plant klimaneutrale Xbox

    Microsoft hat ein Pilotprojekt angekündigt, bei dem man 825.000 Einheiten der Xbox klimaneutral produzieren möchte. Das operative Engagement ist bereits klimaneutral, jetzt soll schrittweise auch die Produktion der Hardware folgen.

    Die Ankündigung findet man auf dieser Seite der Gaming-Branche, auf der auch die Ankündigung von Sony zu finden ist, die bei der PlayStation 5 einen neuen Stromsparmodus einbauen, der den klimaschädlichen Fußabdruck verringert.

    Microsoft: Unklar, welche Xbox gemeint ist

    Microsoft möchte ebenfalls die Gamer für das Thema sensibilisieren, sagt aber noch nicht wie und verrät auch nicht, ob es sich bei dem Pilotprojekt schon um die nächste Xbox-Generation oder noch um die aktuelle Xbox handelt.

    Google und einige Entwicklerstudios sind übrigens auch bei diesem Projekt dabei und es fehlt nur noch Nintendo als großer Hersteller von Konsolen. Mal schauen, ob man ebenfalls bald folgt, immerhin dürfte eine umweltbewusste Produktion bald zu einem wichtigen Standard bei der Kaufentscheidung gehören.

    Microsoft will announce the expansion of its existing operational commitment to carbon neutrality, established in 2012, into its devices and gaming work. It will set a new target to reduce its supply chain emissions by 30 per cent by 2030 – including end-of-life for devices – and to certify 825,000 Xbox consoles as carbon neutral in a pilot programme. In addition, Microsoft will engage gamers in sustainability efforts in real life through the Minecraft its ‘Build a Better World’ initiative, which has seen players take more than 20 million in-game actions.

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →