Microsoft: Mehr Details zur neuen Xbox im Juni

Xbox Series X Wireless Controller

Microsoft zeigte im Mai auf einem kleinen Event die ersten Gameplay-Szenen der neuen Xbox Series X. Außerdem gab man bekannt, dass es von nun an Monat für Monat neue und kleine Xbox-Events mit neuen Details geben wird.

Nach den Spielen von Drittanbietern werden wir dann im Juli die Blockbuster von Microsoft sehen. Doch was ist mit dem Event im Juni? Da soll es laut Jeff Grubb von VentureBeat mehr Details zur neuen Konsolen-Generation geben.

Kommt die Xbox Series S?

Aktuell ist eine Ankündigung am 9. oder 10. Juni angepeilt, auf der Microsoft noch mehr auf die Konsole selbst eingehen möchte. Vielleicht wird man dort auch das erste Mal über Projekt „Lockhart“ sprechen, was eine günstigere Version der Xbox Series X (kommt eine Xbox Series S?) sein soll. Das ist aber noch unklar.

Es wäre jedenfalls nicht abwegig, wenn Microsoft etwas mehr zur Hardware der neuen Xbox geplant hat, denn das dürfte die Ankündigung sein, die man für die E3 geplant hatte. Das wird ein spannender Monat für die neuen Konsolen, denn Sony hat ja angeblich auch eine größere PS5-Ankündigung geplant.

Xbox Series X: Kleiner Seitenhieb gegen PlayStation 5

Xbox Series X Wireless Controller

Epic präsentierte gestern die Unreal Engine 5 und zeigte, was damit möglich ist. Das Video wurde positiv aufgenommen und das wirkte sich auch positiv auf die PlayStation 5 von Sony aus. Damit wurde das Material nämlich aufgenommen. Sony bekam gestern…14. Mai 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.