Minecraft Earth wird 2021 eingestellt

Minecraft Earth

Microsoft war eines der Unternehmen, die auf den Hype rund um Pokémon Go und Augmented Reality aufspringen wollten und hat direkt eine der weltweit größten Marken dafür genutzt: Minecraft. Vor etwas mehr als einem Jahr startete Minecraft Earth in Deutschland. Heute gab man bekannt, dass das Spiel eingestellt wird.

In einer offiziellen Stellungnahme im Minecraft Blog gibt man der Pandemie die Schuld, die für uns alle überraschend kam. Spiele wie Minecraft Earth sind aber darauf ausgelegt, dass man sich im Freien bewegt und mit Menschen interagiert. Das könnte bald wieder möglich sein, Microsoft will das aber nicht abwarten.

Der Support für Minecraft Earth endet daher im Juni, allerdings wird es für die Spieler noch ein letztes großes Update geben. Man hat dort auch ein paar große Änderungen vorgenommen und entfernt die In-App-Käufe. Ich bin mir aber nicht sicher, ob nur die Pandemie daran Schuld ist, dass das Projekt nun eingestellt wird.

Kommentar: Eine Nintendo Switch Pro

Nintendo Switch Pro Controller Header

Die Nintendo Switch wird in wenigen Monaten vier Jahre alt und dann startet das fünfte Jahr der Konsole. Normalerweise würde man sich jetzt schon langsam über den Nachfolger unterhalten, aber die Switch ist so extrem erfolgreich, dass dieser nicht so…1. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.