N26 hat jetzt 2 Millionen Kunden

N26 Logo auf Smartphone

Es geht weiter bei N26, nach dem Meilenstein vom Sommer 2017 (500.000 Kunden) folgte im Sommer 2018 der Meilenstein mit 1 Million Kunden. Nur dieses Mal hat es kein Jahr gedauert, bis man die Zahl erneut verdoppeln konnte, denn bei der Startup-Konferenz Techcrunch Disrupt in Berlin gab man bekannt, dass man nun 2 Millionen Kunden hat.

Zur N26 Website →

Ein Grund für das Wachstum in den letzten Tagen ist unter anderem der Launch in Großbritannien, danach sind 1500-2000 neue Kunden pro Tag dazu gekommen. Klickt bei Interesse zu diesem Thema ruhig mal auf die Quelle, dort geht es zum TechCrunch-Interview mit Valentin Stalf (N26) und Ricky Knox (Tandem).

Mehr dazu

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.