N26 startet Ratenzahlungs-Funktion

N26

Die Bank N26 hat heute die Einführung der Funktion „N26 Ratenzahlung“ offiziell bekannt gegeben. Diese neue Zahlungsmöglichkeit, die wir bereits bei einzelnen Usern gesehen haben, bietet berechtigten N26-Kunden in Deutschland die Möglichkeit, vergangene Käufe in Raten aufzuteilen und über einen längeren Zeitraum zurückzuzahlen.

Mit der N26 Ratenzahlung erhalten die N26-User in Deutschland die Option, Käufe zwischen 50 € und 500 €, die sie in den vergangenen 4 Wochen bei „qualifizierten“ Händlern getätigt haben, in kleinere monatliche Raten aufzuteilen. Die Raten können sie danach über 3 bis 6 Monate zurückzahlen. Die Kosten werden dabei direkt in der App dargestellt.

Die monatlichen Raten werden automatisch von ihrem N26-Konto eingezogen und sie erhalten jeweils am Vortag eine Zahlungserinnerung. Falls gewünscht, haben die Nutzer auch immer die Möglichkeit, Raten früher zurückzuzahlen – auch hier werden laut N26 keine zusätzlichen Gebühren berechnet.

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.