N26 startet Tagesgeldkonto offiziell

N26

N26 führt heute ein neues Produkt offiziell ein, und zwar das Tagesgeldkonto. Das hört auf den Namen EasyFlex Savings. Das war bereits erwartet worden.

N26 bietet das neue Tagesgeldkonto, wie ebenfalls bereits erwartet worden war, gemeinsam mit WeltSparen (Raisin) und der Partnerbank Komplett an. Die Komplett Bank hat ihren Sitz in Norwegen. Alle Einlagen von N26-Kunden sind aus diesem Grund bis zu einem Betrag von 100.000 Euro inklusive Zinserträge je Kunde gesetzlich durch den norwegischen Einlagensicherungsfonds abgesichert.

Mit dem Tagesgeldkonto ist man an keine Anlagedauer gebunden und kann jederzeit auf sein Erspartes zugreifen. Das Einzahlen und Abheben von Guthaben ist bei N26 EasyFlex Savings also täglich vollständig verfügbar und wird innerhalb von zwei Bankarbeitstagen ein-/ausgezahlt.

N26 3

Die Verzinsung des Tagesgeldkontos beträgt aktuell 0,17 Prozent p.a. Das neue EasyFlex Savings wird in Deutschland zunächst für N26 Metal und N26 Business Metal Kunden ausgerollt. Ab Anfang Januar soll das neue Tagesgeldkonto dann laut N26 für alle N26-Nutzer verfügbar sein.

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.