Netatmo Weather: iOS-App bekommt neue Widgets

Netatmo

Wer eine Netatmo Wetterstation einsetzt, der kann unter iOS nun (endlich) auch die neuen Widgets nutzen. Die Umsetzung ist aber eher bescheiden.

Ja, optisch ansprechend sind die neuen Widgets von Netatmo Weather unter iOS auf jeden Fall. Leider lässt der Informationsgehalt zu Wünschen übrig. Will man die Daten mehrere Module anzeigen lassen, benötigt man für jedes Modul ein Widget. Das Ganze könnte man zwar immerhin als Stapel anlegen, für einen schnellen Blick auf die Daten ist das dennoch nichts. Ein Kombi-Widget gibt es leider nicht.

Preis: Kostenlos

Ich persönlich bleibe daher weiterhin beim Widget von Netatmo Comfort. Das ist zwar leider noch ein altes iOS-Widgets, zeigt aber alle relevanten Werte aller Räume auf einen Blick an – inklusive Farbmarkierung und Support für die Apple Watch.

Netatmo Weather Widgets

Preis: Kostenlos

Kleiner Hinweis: Nach dem Update der Netatmo-App waren die neuen Widgets bei mir nicht sofort zu finden. Erst ein Geräteneustart brachte diese zum Vorschein.

Um iOS zu schützen: Apple positioniert sogar macOS als unsichere Plattform

Macbook Pro Front

Die meisten von euch haben sicher mitbekommen, dass der Rechtsstreit zwischen Apple und Epic gerade läuft und immer wieder interessante Details ans Licht bringt. Die stammen dann auch gerne mal von den offiziellen Mitarbeitern. Apple ist unzufrieden mit macOS-Sicherheit Gestern…20. Mai 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.