• Netflix schnappt sich Benioff & Weiss

    Netflix Logo Header

    Netflix hat sich Benioff & Weiss geschnappt und war laut Dealine auch bereit für die beiden eine neunstellige Summe auf den Tisch zu legen. Benioff & Weiss sind Autoren und Produzenten und vor allem durch Game of Thrones weltweit bekannt geworden. Seit dem Ende der Serie konnten sich wohl vor Anfragen kaum retten, nach HBO wird nun Netflix ihr neues Zuhause.

    Die beiden haben noch andere Projekte, werden sich aber in Zukunft darauf konzentrieren, einen ähnlichen Blockbuster wie „Game of Thrones“ für Netflix zu finden. So eine Serie kann dafür sorgen, dass ein Streaminganbieter im bald kommenden Wettkampf die Gunst der Nutzer für sich gewinnt.

    Es macht auch das Gerücht die Runde, dass Netflix stolze 200 Millionen Dollar für die beiden auf den Tisch gelegt hat, doch keine Partei wollte das kommentieren.

    Eine Highlight-Serie wie Game of Thrones wünscht sich vermutlich jeder Anbieter und HBO wird in Zukunft ohne Benioff & Weiss die Spin-Offs produzieren. Und auch wenn die letzte Staffel der Serie nicht so gut bei den Fans ankam, insgesamt haben die beiden meiner Meinung nach eine der besten Serien aller Zeiten geschaffen.

    We’ve had a beautiful run with HBO for more than a decade and we’re grateful to everyone there for always making us feel at home. […] Netflix has built something astounding and unprecedented, and we’re honored they invited us to join them.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →