Netflix stellt „Der dunkle Kristall” ein

Netflix 4

Netflix schickte letztes Jahr eine Neuauflage von „Der dunkle Kristall“ ins Rennen, die man seit Sommer 2019 streamen kann. Falls ihr die erste Staffel gesehen habt und auf eine zweite Staffel wartet, dann gibt es nun schlechte Nachrichten.

Die Serie wurde eingestellt und wird nicht weiter produziert. Die Produzenten hoffen, dass sie die Geschichte anders weitererzählen können, wissen aber wohl noch nicht wie. Ich habe die Serie nicht geschaut und weiß nicht, wie sie endet, aber ich hoffe für die Fans, dass das Ende nicht offen gelassen wurde.

Netflix: Ende trotz Emmy-Sieg

Die Serie hat übrigens einen Emmy in diesem Jahr gewonnen, doch Netflix scheint mit dem Erfolg dennoch unzufrieden zu sein. Das wird meiner Meinung nach auch so langsam ein bisschen ein Problem bei Netflix. Man hat sehr viele eigene Serien in den letzten Jahren gestartet, das Budget hat aber irgendwann Grenzen.

Ich muss gestehen, dass ich bei neuen Serien von Netflix mittlerweile zögere, weil ich genau diese Entscheidung befürchte. Ist Staffel 1 nicht direkt ein Hit, läuft man Gefahr mit einem offenen Ende leben zu müssen, da gefühlt alle Serien mittlerweile mit Cliffhangern enden müssen und Netflix sehr schnell den Rotstift ansetzt.

Marvel Studios: Disney zeigt Trailer für WandaVision

Wandavision Header

Als Disney einen eigenen Streamingdienst ankündigte, da kündigte man auch direkt mehrere Serien von den eigenen und populären Marken an. Star Wars ist bereits mit The Mandalorian vertreten und nun folgt das Marvel Universum. Die Serien für Disney+ werden von…21. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).