• Netzclub startet Tarif-App

    Netzclub Logo 300dpi

    Wie die Telefónica-Marke netzclub aktuell verkündet hat, startet man mit einer neuen App zur Verwaltung der Tarifdetails und Kundendaten.

    Die neue netzclub-App bietet dabei den Kunden alle Funktionalitäten des Online-Kundenportals. Netzclub beschreibt die Funktionen der App wie folgt:

    • Kunden können mit der App ihren gewünschten Tarif inklusive aller Zusatzoptionen buchen und die Tarifdetails einsehen.
    • Sie können ihr verbrauchtes Datenvolumen nachvollziehen.
    • Gleichzeitig können sie ihr Guthabenkonto aufladen, indem sie ihre Bankdaten hinterlegen oder erworbene Guthabenbons per Kamera abfotografieren.
    • Kunden können per App ihre SIM-Karte sperren lassen oder eine neue, kostenlose SIM-Karte beantragen.
    • Sie können ihre persönlichen Daten bearbeiten, ihr netzclub Werbeprofil einsehen und weitere Einstellungen bearbeiten.
    • Zudem finden Kunden in der App ihre Entgeltnachweise sowie den Datenverbrauch der letzten sechs Monate.

    Die kostenfreie netzclub-App ist bereits für Android bei Google Play erhältlich und soll „zeitnah“ auch für iOS zur Verfügung stehen. Netzclub hatte erst im April seine werbefinanzierten Prepaid-Tarife neu aufgestellt.

    netzclub
    Preis: Kostenlos

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →