• Nintendo Switch: Direct angeblich noch diese Woche geplant

    Nintendo Switch Header Neu

    Nintendo soll für diese Woche eine Direct geplant haben. Das Event findet wohl am 11. April statt, wobei es aktuell keine konkreten Gerüchte über den Inhalt der Veranstaltung gibt. Es ist vieles offen, doch die letzte Direct ist noch gar nicht so lange her. Ich hätte ehrlich gesagt gedacht, dass es vor der E3-Keynote keine große Direct mehr geben wird und man sich alles für den Juni aufhebt.

    Doch auf der E3 wird es wohl neue Switch-Hardware geben und vielleicht will man daher noch ein paar Ankündigungen für das Frühjahr und den Sommer loswerden. Es könnte auch eine sentimentale Direct werden, denn es ist die letzte Woche von Reggie Fils-Aimé und es wird vielleicht seine letzte Ankündigung.

    Mögliche Spiele für eine Direct wären Luigi’s Mansion 3, ein großes Update für das Spiel Super Smash Bros. Ultimate oder auch Animal Crossing. Animal Crossing wird von vielen Fans erwartet und gehyped, es wäre definitiv ein Titel, mit dem sich Reggie von der großen Nintendo-Bühne verabschieden könnte.

    Aktuell ist es noch ein Gerücht, doch eine Direct wird in der Regel aufgezeichnet und wer weiß, vielleicht wurde sie ja bereits abgedreht. Da kann es schon mal passieren, dass der ein oder andere Partner plaudert, immerhin werden nicht nur Nintendo-Spiele gezeigt. Ausgeschlossen wäre eine Nintendo Direct nicht, aber offiziell angekündigt wurde sie zum aktuellen Zeitpunkt auch noch nicht.

    Sowas passiert in der Regel auch erst kurz (24 bis 48 Stunden) vorher.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →