Nintendo Switch: Neue Details zu Super Smash Bros. Ultimate

Nintendo Switch Super Smash Bros Logo

Schon auf der Direct im Rahmen der E3 bekamt Super Smash Bros. sehr viel Aufmerksamkeit und heute gab es dann sogar noch mal eine eigene Direct für das Spiel. Eine eigene Direct, die jetzt nicht unbedingt so viele Neuigkeiten mitbrachte. Eine gute Übersicht der Ereignisse bietet meiner Meinung nach der deutsche Twitter-Account von Nintendo.

Es gibt natürlich auch noch die Option sich die knapp 30 Minuten anzuschauen, sofern man ein großer Fan des Spiels ist. Die offizielle Webseite zum Spiel (Link in der Quelle unter dem Video) enthält aber auch bereits alle neuen Informationen.

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).